Wechsel auf der Trainerbank des SV Illerhusen

Aus persönlichen und beruflichen Gründen zieht sich J. Rotthaus am Ende der Saison vom Posten des Trainers des SVI zurück. Der Verein bedauert diesen Schritt sehr hat aber auch Verständnis für die Argumente des scheidenden Coaches. Zudem erfreut es dem Illerhusen, das Jens weiterhin seine Qualitäten als Spieler dem Verein zur Verfügung stellen wird.

Für die Nachfolgeregelung hat sich der SVI für die Variante „Stallgeruch“ entschieden. Andreas Schätzmann wird den Illerhusen in der nächsten B-Liga Saison 2018/19 trainieren. Der 45 Jährige ist am Illerhusen ein alter Bekannter. Spieler der Mannschaft die den Sprung in den DFB gewagt hat, jahrelang Vorstandsmitglied, Co Trainer unter Lensen und Momentan Jugendtrainer beim SV Gescher. Der Vorstand ist sicher das der gebürtige Gelsenkirchener die Mannschaft erreicht und die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fortführen wird. 

PHOTO 2018 05 14 19 11 28 Der neue Mann auf der Trainerbank für die neue Saison des SV Illerhusen Andreas Schätzmann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok