0:0 gegen SC Reken III

Das Derby am Sonntag gegen SC Reken III auf dem Kunstrasenplatz in Groß Reken lässt sich schnell zusammen fassen. Der Gastgeber beherrschte die ersten 35 Minuten, war spielbestimmend aber die Defensive des SVI stand sicher. Nach vorne ging nichts. Nachdem der Rekener Keeper in der 36. Minute Rot sah entspannte sich das Spiel für den SV Illerhusen ein wenig. In der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer ein chancenarmes Spiel. Die offensiven Möglichkeiten des SVI beschränkten sich auf drei Torschüsse. In der Defensive stand man gut. Die logische Konsequenz spiegelte sich im Ergebnis wieder.

Unser Team: Wiesweg - Winkelmann (70. Heßing) - Schlotbohm - D. Korte - Cullmann - Lensen - Schemmer - Bröking (60. Niehüser) - Wallstein (35. Lüdke/80. Benson) - Bernemann - Meis

Das war`s für`s Erste. Hoffendlich geht im Dezember die Saison weiter. Bleibt alle gesund!

Entspannte Gesichter nach dem Punktgewinn in Groß Reken

IMG 20201026 160252

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.