Gute kämpferische Leistung beschert uns 3 Punkte

Gewinnen in Hochmoor 2 aufgrund einer vor allem in der ersten Halbzeit sehr disziplinierten Leistung verdient mit 3:1!

Auf der weichen Asche in Hochmoor war viel Kampf gefragt. Wir waren von beginn an wach und erzielten nach ca 10min das wichtige 1:0 durch Cullmann nach Klasse-Zuspiel von Rotthaus.Das Spiel wurde von den Abwehrreihen bestimmt die immer wieder erfolgreich klären konnten.In der 20. Min.machte Hochmoor nach einem schönen aber unberechtigten
Freistoß dann den Ausgleich. Die beiden Stürmer machten mächtig wirbel und brachten unsere Verteidiger zu Höchstleistungen!

Es gab auf beiden Seiten nicht wirklich viele Chancen und so bedurfte es einen Fehler des Hochmooraner Torwarts um das 2:1 zu schießen.Wiederum war es Cullmann der den Ball vom herauslaufenden Torwart abfing und von der Außenlinie genau Maß nahm.Kurz vor der Halbzeit machten wir dann so gut wie alles klar.Grote köpfte nach schöner Vorarbeit von
Schulte-Kemper zum 3:1 Endstand ein!In der 2.Halbzeit passierte dann nicht mehr so viel.Hochmoor drückte leicht konnte sich aber nicht durchsetzen.Wir standen gut und waren sehr Zweikampfstark. Am Ende war es ein verdienter Sieg bei dem wir als intakte Mannschaft aufgetreten sind.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok