10:2 gegen Hülsten II

Am Sonntag bei srahlenden Sonnenschein, zeigte sich der SVI auch mal wieder von seiner guten Seite. Als das Spiel gegen Hülsten 2 um 15 Uhr angepfiffen wurde, legten wir gleich druckvoll los und kamen zu guten Chancen ohne einzunetzen. In der 25 min war es dann aber so weit und Cullmann schloß nach einer guten Vorarbeit über die rechte Seite eiskalt ab. Kurz darauf schaute Tobbi B. den Keeper aus und netzte mit einem überlegtem Schuß ein. Kurz vor der Pause kam Hülsten noch zum Anschlußtreffer, nach einem Schläfchen unserer Deckung. Als wir wieder voller Tatendrang aus der Kabine kamen, legten wir sofort los wie die Feuerwehr und erziehlten in den 2ten 45 min noch 8 Treffer bei einem Gegentreffer der Hülstener. Jetzt heißt es Nachlegen am nächsten Sonntag gegen Nordvelen. 

Aufstellung : C. Hensel - Brückner - Winkler - Thiesken - Andy - Tobbi - Bolle - Korte - Cullmann (48. Senek) - Pumba (48. Dejan ) - Knüwer (48. Benny )

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok