Wieder nicht belohnt

Bei schönstem Fußballwetter empfingen wir den 5te der Tabelle, den TSV Raesfeld 2. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe in der wir eine ansprechende Leistung ablieferten. Leider gerieten wir durch eine nachlässigkeit im 16er in der 35 Minute in Rückstand. Nach Wiederanpfiff hatten wir schon in der 47 Minute den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterten aber am gut parierenden Torwart der Gäste. Bis zur 75 Minute sahen die Zuschauer wieder eine ausgeglichene Partie. In der 76 Minute erziehlte Raesfeld dann das glückliche 2:0 und dann lief's wie immer beim SVI, ein Leistungsabfall auf allen Ebenen setzte ein und wir verloren noch mit 4:0.

Unser Team: Linning - S. Bröking - Albersmann - Bollenberg - Köhne (78. Rarei) - S. Benson - Bormann - Cullmann - Meisner - Knüwer - Böing (60. Schätzmann) -

Am Sonntag sind wir in Lembeck zu Gast, bei einem Gegner der gerade einen guten Lauf hat und sich im oberen Mittelfeld plazieren konnte. Man kann nur hoffen das unser Team eine gute Mannschftsleistung abliefert und 90 Minuten konzentriert das Match angeht. Dann mal schaun....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok