Ärgerliche Niederlage

Am Sonntag im Heimspiel gegen Adler Weseke kasierten wir mal wieder eine Ärgeliche Niederlage. Wir legten auf einem vom Hagel bedeckten Platz furios los und hatten mehrere gute Einschußmöglichkeiten die wir aber ungenutzt ließen. Ein unglückliches Deffensivverhalten Unsererseits bracht die Gästeführung. In Hälfte 2 spielten wir weiter munter drauf los und Knüwer erziehlte per Kopf nach Bormanns Lattenkracher den Ausgleich nachdem wir aber schon wieder etliche gute Möglichkeiten ausgelassen hatten. Die Freude währte nicht lange, den Hinten ließen wir noch zwei Unglückliche Treffer zu die auch den Endstand von 3:1 markierten.

Unser Team: Cornelius - S. Bröking - Bollenberg - M. Bröking - Linning (75. Köhne) - S. Benson - Bormann - Cullmann - Meisner - Knüwer - Rissel -

Schon am Donnerstag ist der SVI beim FC Marbeck zu Gast, sicher eine große Herausvorderung aufgrund der Tabellensituation. Anstoß um 19:00 in Marbeck. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok