Pleite in Rhade

Letzten Sonntag waren wir zum Vorletzten Saisonspiel beim SSV Rhade zu Gast. Der Gastgeber zeigte von der ersten Minute an wer Herr im Hause ist und wer noch Meister werden kann. Unsere Truppe dagegen agierte Kopflos und war in den ersten Minuten überfordert. So war es nicht verwunderlich das Rhade mit einem Doppelschlag in der 10 und 15 Minute in Führung ging. Danach kamen wir etwas besser ins Spiel und hatten die ein oder andere Offensivaktion. In Hälfte zwei zeigte sich der SVI verbessert, gestaltete ein Spiel auf Augenhöhe mußte aber noch in der 85 Minute das dritte Gegentor durch einen Handelfmeter schlucken.

Unser Team: Schmedding – Winkelmann (60. Lensen) – Droste (70. Droste) – D. Korte – Brun – Bröking – Köhne – M. Korte – T. Korte – Knüwer (50. Seyer) – L. Rotthaus –

Am Sonntag empfangen wir zum letzten Spieltag der Saison den FC Marbeck. Hier treffen der Tabellen 4 & 5 aufeinander. Der SVI wird sicher alles geben um die Saison mit einem Sieg ausklingen zu lassen. Am Anschluß an’s Spiel lädt der SVI alle Freunde, Fan’s und Sympathisanten zum Grillen ein. Aufgrund der Überragenden Saison wird vom ersten Vorsitzenden auch ein Faß Bier angestochen. Die Mannschaft würde sich über reichlich Unterstützung freuen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok